Aktuelles

Report BW: Vereinbarkeit von häuslicher Pflege und Erwerbstätigkeit

Dass sich Pflege und Erwerbstätigkeit nicht ausschließen dürfen, ist stärker in den öffentlichen Diskurs gerückt. Der neue Report beleuchtet die Situation pflegender Angehöriger und benennt Handlungsansätze. pdf20181.Vereinbarkeit-Pflege-Beruf.pdf

Presse

Zeit für Familie und Arbeit, von der man leben kann

Der Landesfamilienrat begrüßt das Verhandlungsergebnis der IG Metall und fordert die Ausweitung für Beschäftigte mit Familienpflichten in anderen Branchen sowie einen teilweisen Lohnausgleich. pdf2018-03-02.Mehr-Zeit-Familie-Arbeit.pdf

Familien erleben derzeit eine selten da gewesene Aufmerksamkeit. Der 12. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung befasste sich mit der „Bildung, Betreuung und Erziehung vor und neben der Schule". Auch in Baden-Württemberg ist eine Aufbruchstimmung in der Familienpolitik zu verzeichnen. Allerdings bedarf es noch erheblicher substanzieller Veränderungen: Immer noch sind die Betreuungsangebote für Familien mit Kindern unter drei Jahren und im Schulalter völlig unzureichend. Immer noch ist zu wenig Personal in Kindergärten und Schulen mit viel zu vielen Kindern beschäftigt. Qualitativ und quantitativ hochwertige Angebote würden viele Projekte und Sonderprogramme überflüssig machen. Was fehlt, ist eine „Gesamtkonzeption aus einem Guss". ...

pdfBildung_Betreuung_Erziehung