Die Mitgliederversammlung des Landesfamilienrates setzt sich zusammen aus den Delegierten der Mitgliedsverbände; sie kommt einmal im Jahr zusammen.

Darüberhinaus gehören der Mitgliederversammlung bis zu sechs Fachkundige Personen an, die für die Dauer der dreijährigen Amtszeit gewählt werden.

Prof. Dr. Berthold Dietz, Evangelische Hochschule Freiburg

RA Rino Iervolino, Landesarbeitskreis der Migrantenbeauftragten

Eva-Maria Münzer, Sozialdezernentin im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Anne Schreyer-Schubert, Qualitätsauditorin und Demografielotsin

Erich Stutzer, Leiter der FamilienForschung Baden-Württemberg